Die Gemeinde Freiamt

Die Gemeinde Freiamt gehört zum Landkreis Emmendingen und zählt etwa 4200 Einwohner. Sie umfasst ein Gebiet von 5300 Hektar. Zum 1. Juli 1971 schlossen sich die Gemeinden Ottoschwanden und Freiamt durch freiwillige Vereinbarung zur heutigen Gemeinde Freiamt zusammen.Heute besteht Freiamt aus 5 Ortsteilen und weit auseinander liegenden Höfen und Häusern. Die Ortsteile sind Keppenbach, Reichenbach, Mußbach, Brettental und Ottoschwanden. Die Höhenlage schwankt zwischen 255 Meter im Tennenbacher Tal , beim Kloster Tennenbach und 744 Meter auf dem Hünersedel, dem Hausberg von Freiamt. In der Mitte der Gemeinde fließt der Brettenbach durch.

Im familienfreundlichen Erholungsort Freiamt im Schwarzwald, 25 km nördlich der Schwarzwaldhauptstadt Freiburg gelegen, erwartet den Gast eine weiträumige und vielseitige Erholungslandschaft. Fast die Hälfte des rund 50 km² großen Gemeindegebietes ist von Wald bedeckt. Die günstige Lage in einer Höhe von 255 m und 744 m garantiert ein mildes, ausgeglichenes Klima. Die erwachende Natur im Frühjahr, das satte Grün von Wiesen und Wäldern im Sommer, die zauberhaften Farben des Herbstes, die verträumte Stille des Winters machen Freiamt zu einem attraktiven Ferienort zu allen Jahreszeiten.

Freizeitmöglichkeiten in Freiamt:

  • Hallenbad
  • Sauna + Solarium
  • Gläserne Bücherei
  • Minigolfanlage
  • Abenteuerspielplatz
  • Nordic Walking Strecken
  • Hühnersedelturm
  • Walderlebnispfad am Rollberg